Kinesio-Taping

Kinesio-Taping

Durch spezielle elastische Klebebänder werden die eigenen Heilungsprozesse unterstützt. Die Tapes entlasten die Bauchmuskulatur, die Rückenmuskulatur und den gesamten Stützapparat. Es unterstützt die Bänder und hilft bei Wassereinlagerungen zur Entstauung.

Kinesio-Taping kann bei Dir eingesetzt werden in der Schwangerschaft und nach der Geburt bei

  • Rückenschmerzen
  • Ileosacralgelenbeschwerden
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Verspannung der Nackenmuskulatur
  • Symphysenlockerung
  • Geschwollene Beine
  • Unterstützung des Bauches
  • Unterstützung der Rückbildung und Rektusdiastase
  • Bei Milchstau und Brustentzündung
  • Bei Kaiserschnittnarben

Hebammengemeinschaft Rundling
an der Elbe-Jeetzel-Klinik Dannenberg
Hermann-Löns-Straße 2
29451 Dannenberg
Telefon Kreißsaal: 05861-83-4503
Email: hebammengemeinschaft.ejk@eljek.de

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner